Kochen mit Mautner

Tomatensalat mit Mozzarella und Rucola

Das wird benötigt:

  • 6 Fleischtomaten
  • 16 Mini-Mozzarella
  • 1/16 l Olivenöl
  • Gartenkresse und/oder Kerbel
  • Kren
  • Korianderkörner
  • Blattsalat wie Rucola, Löwenzahn oder Sauerampfer
  • MAUTNER MARKHOF Tabasco Senf
  • MAUTNER MARKHOF Hesperiden Essig
  • Zucker, Salz

Tomatensalat mit Mozzarella und Rucola

So wird's gemacht:

Zubereitungszeit: 25 Min.

Von den Tomaten die Strünke ausschneiden. Tomaten für ca. 10 Sekunden in kochendes Wasser legen, aus dem Wasser heben, eiskalt abschrecken, Haut abziehen.

Tomaten halbieren, das Innere der Tomaten ausschaben und in ein Sieb geben. Tomaten in Stücke schneiden und in eine Schüssel legen, Mozzarella darauf geben. Das Innere der Tomaten am besten mit Hilfe eines Löffels ausdrücken. Saft auffangen. 1 Spritzer MAUTNER MARKHOF TABASCO® Senf, 1 Schuss MAUTNER MARKHOF Hesperidenessig, 1 Prise Zucker, ein wenig von der Mozzarella-Molke, grob geriebene Korianderkörner und Olivenöl dazugeben. Am besten mit einem Stabmixer aufmixen, sodass ein leicht flüssiges, aber gebundenes Dressing entsteht. Dressing mit dem Salat vermischen.

Blattsalat putzen. Mit einem Spritzer Essig, einem Schuss Öl, Salz und Pfeffer marinieren. Blattsalat auf Teller oder in Salatschüsseln geben. Tomaten mit Mozzarella darauf geben. Mit Kresse oder Kerbel, eventuell auch geriebenem Kren bestreuen.

1 Port. enthält 320 kcal

Tipp: Probieren Sie dieses Rezept auch mit MAUTNER MARKHOF Apfelessig mit Holunderblüten oder Traubenbalsam Essig aus!