Kochen mit Mautner

Seeteufel-Medaillons mit Zitronengras

Das wird benötigt:

  • 1 Limette
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Seeteufel-Medaillons à 80 g
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Stangen Zitronengras
  • 2 EL Olivenöl
  • Mautner Markhof Honig Senf zum Dippen

Seeteufel-Medaillons mit Zitronengras

So wird's gemacht:

Zubereitungszeit: 10 Min.

Marinierzeit: 1 Stunde

Für 2 Personen:

1. Knoblauch abziehen und fein würfeln, mit Olivenöl, Limettensaft und -schale verrühren.

2. Zitronengras der Länge nach halbieren und spitz zuschneiden. Seeteufelstücke waschen, trocken tupfen und jeweils auf einen Zitronengrasstängel stecken. In eine flache Schale legen und mit Limettenmarinade begießen. Zugedeckt 1 Stunde marinieren.

3. Medaillons aus der Marinade nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Auf einem Grill von beiden Seiten ca. 5-6 Minuten garen.

Extra Tipp:

Zu den Seeteufelmedaillons passt besonders gut Fenchelgemüse.