Kochen mit Mautner

Feuriges Senfgemüse

Das wird benötigt:

  • 1 kleiner Kopf Romanesco
  • 2 Karotten
  • 1 Glas Maiskölbchen
  • 2 Mini-Zucchini
  • 250g Kirschtomaten
  • 100ml Suppe
  • 3 EL Öl
  • 200g Zuckerschoten
  • 250g Reis
  • 200ml Schlagobers
  • Salz
  • 150g braune Champignons
  • 3 EL MAUTNER MARKHOF Senf mit TABASCO Red Pepper Sauce
  • 1 EL heller Saucenbinder

Feuriges Senfgemüse

So wird's gemacht:

Zubereitungszeit: 00 Min.

Romanesco putzen, waschen und in kleine Röschen schneiden. Karotten schälen, waschen und in Stifte schneiden. Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Champignons putzen und halbieren. Maiskölbchen abtropfen lassen und in grobe Stücke schneiden. Kirschtomaten waschen, je nach Größe halbieren, Zuckerschoten putzen, waschen und schräg halbieren.
Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und Gemüse (bis auf die Tomaten) darin andünsten. Schlagobers und Suppe angießen und abgedeckt zirka zehn Minuten garen, Tomaten zugeben.
Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.

Gemüse mit MAUTNER MARKHOF Senf mit TABASCO® Red Pepper Sauce und Salz würzen und mit Saucenbinder andicken. Reis und Gemüse auf Teller anrichten und nach Wunsch mit grobem Pfefferschrot bestreuen.
1 Portion enthält 582 kcal