• Ein Würstchen ohne Estragon Senf ist ein armes Würstchen

Ohne Mautner schmeckt's nach nix.

Seit 1841 spielen wir am Esstisch stets die zweite Geige – und das tun wir wirklich gerne. Würstel, Salat und Konsorten sollen ruhig im Rampenlicht stehen. Weil um die geht’s ja auch. Wir mit unseren über 230 Produkten, die in Wien-Simmering unter höchsten Ansprüchen an Qualität und Zufriedenheit entstehen, verleihen der traditionellen österreichischen Küche eigentlich erst ihren Wohlklang.  Wir ergänzen ihre Stärken, setzen Akzente, wo sie ihr vielleicht fehlen und überraschen, wenn man nicht mehr damit rechnet. Und so wird eintönige Hausmannskost durch MAUTNER MARKHOF zu einer wahren Sinfonie des Geschmacks.